Wir werden alt – Wählscheibentelefon – Damit kann man ja nicht mal SMS senden

Wer kennt es noch? Das Wählscheibentelefon.

Bei dem schlechten Wetter, das wir gestern hatten, waren wir mit Minime im Amitola, einem Familiencafé in Berlin Friedrichshain. Plötzlich kam ein Kind mit diesem Spielzeug an, das wohl kaum noch ein Kind heute in echt kennen dürfte.

Für alle die in Zeiten von digitalen Telefonanschlüssen groß geworden sind: Es handelt sich dabei um ein Wählscheibentelefon. Das ist etwas, das, wenn ich es erklären muss, mich dazu bringt, mich SEHR alt zu fühlen. Also lest es lieber bei Wikipedia nach.

Auf jeden Fall wurde mir zu diesem Foto auch ein weiteres „KIDS REACT TO …“- Video empfohlen. Ihr erinnert euch doch sicher noch an den Walkman, oder?

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=XkuirEweZvM]

Ich komme langsam in die Lage, in der ich beginne, meine Eltern zu verstehen, die damals von Kutschen und s/w Fernsehen berichtet haben. Was kommt als nächstes?

Sebastian kommt aus Berlin, arbeitet am Kunden bei einem Enterprise Webhoster, ist verheiratet und seit 2013 Vater eines Sohnes. Auch wenn er noch ganz knapp aus der Generation ohne Internet stammt, spielt sich sein Leben fast komplett digital ab. Seine große Begeisterung ist das Reisen, am besten in große Städte in denen viel los ist.

Bei der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptierst du die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen