Shut Up and Take My Money! Star Wars Space Opera

Star Wars Space Opera

Ich bin vor einiger Zeit auf dieses coole Video der Star Wars Opera gestoßen. Ein modulares Steck system was anscheinend unbegrenzt erweiterbar ist. Und dann geht das Ballet (wie ich es nennen würde) los. Aber seht es euch selbst an.

Die einzelnen Star Wars Space Opera „Mitglieder“ lassen sich beliebig erweitern und können je nach Figur unterschiedliche Lieder aufführen:

Je mehr man von dem Star Wars Space Opera Ensemble zusammen hat, je imposanter wird das ganze dann.

Star Wars Space Opera (noch) nicht in Deutschland

Und wer jetzt genau so angefixt ist wie ich, dem sei gleich ein Dämpfer verpasst. Mir ist kein Shop oder Lieferant bekannt, der diese Figuren auch nach Deutschland liefert. (Für einen Hinweis wäre ich sehr Dankbar.) Lizensiert und produziert wird es von Takara Tomy, einem Japanischen Hersteller von Spielwaren. Meines Wissens werden die Star Wars Figuren auch nur im Asiatischen Raum und in den USA vertrieben. Es gibt sie zwar auf Amazon US (siehe Bilder weiter unten), aber ich habe keinen Händler gefunden, der sie auch nach Deutschland liefert. Mittlerweile gibt es sie auf auf Amazon.de.

Die Star Wars Opera Figuren kosten (je) 24,00 USD bis 35,00 USD (bei Amazon), je nach dem wen man haben will. Damit auch gar nicht so günstig, wenn man bedenkt dass man sicher nicht nur einen davon haben will.

Da wir deutschen also erst mal nicht in das Vergnügen kommen auf herkömmlichen Weg an die Star Wars Space Opera Figuren zu kommen, bleibt uns  wohl nur übrig erst mal bei YouTube weiter zu schmachten, da gibt es zahlreiche Videos dazu. Unter anderem dieses Unboxing Video, das Zeigt, man kann ihnen auch eigene Tanzschritte beibringen.

In naher Zukunft fahren Freunde von mir in die USA und ich bin wirklich stark am überlegen, ob ich mir einen oder zwei mitbringen lasse… nur wen?

Was meint ihr, welchen dieser Star Wars Space Opera Figuren würdet ihr haben wollen? Ich schwanke noch zwischen Darth Vader und Yoda… Wähle ich also die dunkle Seite oder die helle Seite der Macht?

Star Wars Space Opera - Darth Vader
Star Wars Space Opera - Storm Trooper
Star Wars Space Opera - Yoda
Star Wars Space Opera - R2-D2
Star Wars Space Opera - C-3PO
Star Wars Space Opera - Boba Fet

//Bilder und Links von Amazon Affiliate Programm //  Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliate- (Werbe-) Links

Sebastian kommt aus Berlin, arbeitet am Kunden bei einem Enterprise Webhoster, ist verheiratet und seit 2013 Vater eines Sohnes. Auch wenn er noch ganz knapp aus der Generation ohne Internet stammt, spielt sich sein Leben fast komplett digital ab. Seine große Begeisterung ist das Reisen, am besten in große Städte in denen viel los ist.

8 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Ich habe 2 Stormtrooper und einen Darth bestellt.
    Zwar ziemlich teuer, aber der Hit im Büro.

      • Hallo nochmals,
        So der 5er Stormtrooper ist angekommen.
        Preis-Leistung naja.
        Es sind 3 verschiedene Melodien möglich und die Lautstärke kann man wenn gewünscht ausschalten.

        Mir gefällts, meiner Freundin nicht 🙂

Bei der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptierst du die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen