Smartphone hinter Gitter für mehr Familienzeit

Cell Lock-Up Smartphone hinter Gitter

Ich bekomme es ja auch des öfteren zu hören, dass ich zu viel an meinem Smartphone „spiele“ und die Familienzeit (übersetzbar ins englische mit quality time) zu kurz kommt. Da habe ich neulich etwas auf Facebook gefunden, was dem gegenwirken soll.

Cell Lock-Up Smartphone hinter Gitter

Smartphone hinter Gitter

Das sogenannte Cell phone Lock-Up (Amazon.com) schließt das Smartphone hinter Gitter.
Eine recht witzige Idee, dass man das Smartphone einfach für eine gewisse Zeit nicht nutzt. Und um den Spaß daran nicht zu vernachlässigen wird das Gerät von einem Richter für schuldig erklärt.

Das Gerät kann dann für eine Zeit von 15 bis 60 Minuten weggesperrt werden. Es gibt sogar die Möglichkeit das Gerät während der Zeit zu laden. Allerdings ist das Gerät eher als Spaß zu betrachten, denn es hindert niemanden ernsthaft daran das Telefon wieder zu nutzen, bevor die Strafe abgesessen ist. Lediglich ein Ausbruchsalarm ertönt.

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=KIJxBo52hcw]

Sicherlich eine witzige Sache um etwas Spaß in die technikfreie Zeit zu bringen aber kein ernstzunehmendes Hilfsmittel.

Sebastian kommt aus Berlin, arbeitet am Kunden bei einem Enterprise Webhoster, ist verheiratet und seit 2013 Vater eines Sohnes. Auch wenn er noch ganz knapp aus der Generation ohne Internet stammt, spielt sich sein Leben fast komplett digital ab. Seine große Begeisterung ist das Reisen, am besten in große Städte in denen viel los ist.

Bei der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptierst du die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen