Hörbuch: Ralf Schmitz liest „Kuschelflosse“ von Nina Müller – Werbung

Hörspiel "Kuschelflosse" von Nina Müller, gelesen von Ralf Schmitz

Vor einiger Zeit hatten wir einiges an Problemen mit dem Einschlafen bei „Luke“. Wir haben alles mögliche versucht. Da waren wir sehr froh, dass uns Random House Audio das neue Hörbuch „Kuschelflosse“ zur Verfügung stellte. Doch hat es was gebracht?

„Luke“ hatte eine ganze Weile das „Problem“ nicht einschlafen zu können/zu wollen. Wir hatten alles versucht, das einzige was half war, dass wir neben ihm am Bett gesessen haben und ihn immer wieder hinlegten, wenn er aufstand. Wir wollten es auch mit Hörbüchern versuchen. Da kam uns die Geschichte rund um den kleinen Fisch „Kuschelflosse“ genau richtig. Auf zwei CDs wird die Geschichte erzählt, wie er und seine Freunde Sebi das Seebrillchen, Herr Kofferfisch und die Schwimmerdbeere Emmi eine abenteuerliche Reise zu einem geheimnisvollen Riff machen. Dabei erleben sie allerhand spannende Abenteuer, die die Freunde (natürlich nur gemeinsam) meistern.

Kuschelflosse gelesen von Ralf Schmitz

Gelesen, oder heißt es gesprochen, wird die Geschichte von Ralf Schmitz. Ralf Schmitz kennt man sonst eher aus dem Standup Comedy Bereich oder aus dem TV wo er unter anderem seine eigene Sendung hatte. Persönlich finde ich ihn ja ein wenig anstrengend in seiner Art. Und war darum erst etwas skeptisch, ob seine aufgedrehte Art das richtige für eine Kindergeschichte ist. Ich wurde aber positiv überrascht, alle Charaktere werden von ihm gesprochen und machen echt Spaß beim Zuhören.

Die Geschichte macht Spaß

Die Geschichte ist liebevoll geschrieben von Nina Müller. Ideal für Kinder, aber auch die Eltern langweilen sich nicht beim Zuhören. Für uns Erwachsene ist vieles dabei was uns zum Schmunzeln bringt oder auch mal mit den Augen rollen lässt. Oder bin ich der einzige, der einen Fisch, der baden will, komisch findet?

Zurück zu unserem Einschlafproblemchen. Die Idee ein Hörbuch abzuspielen damit „Luke“ liegen bleibt, ging leider nicht auf. Schade eigentlich. Aber immerhin hatte ich in der Zeit, in der ich neben ihm lag, Unterhaltung und konnte der Geschichte lauschen.

Hier noch die ersten paar Minuten zum Reinhören.

Zu kaufen gibt es das Hörbuch „Kuschelflosse – Das unheimlich geheime Zauber-Riff“ natürlich bei den üblichen Verdächtigen.

Kuschelflosse - Das unheimlich geheime Zauber-Riff(Affiliate)
Produktbild
Audiobook, Ungekürzte Ausgabe
AutorIn: Nina Müller
SprecherIn: Ralf Schmitz

84 Minuten - 4.9 von 5 Sternen (66) - 6,79 EUR

Ich habe das Hörbuch mittlerweile mehr als einmal gehört. Und finde es noch immer sehr witzig.

Auch wenn dieser Artikel gesponsert wurde (durch die Bereitstellung des Artikels) entspricht der Inhalt dennoch meiner persönlichen Meinung. Der Inhalt wurde nicht beeinflusst.

Sebastian kommt aus Berlin, arbeitet am Kunden bei einem Enterprise Webhoster, ist verheiratet und seit 2013 Vater eines Sohnes. Auch wenn er noch ganz knapp aus der Generation ohne Internet stammt, spielt sich sein Leben fast komplett digital ab. Seine große Begeisterung ist das Reisen, am besten in große Städte in denen viel los ist.

Bei der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptierst du die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen