App-Vorstellung: Babymassage

App Babymassage

Nachdem ich bereits die App „Hausmittel gegen Kinderkrankheiten“ vorgestellt habe, hat mich der Entwickler angeschrieben und mich auf eine weitere App hingewiesen, die er entwickelt hat. Dieses mal handelt es sich um eine App mit Anleitungen zur Babymassage.

Die App ist wieder sehr übersichtlich aufgebaut. Zunächst gibt es eine kurze Einführung in die ganze Sache „Babymassage“.

Unter dem Bereich „Theorie“ wird erst einmal alles erklärt, was es zum Thema Babymassage zu wissen gibt. (Sicherlich gibt es da noch mehr.)
Unteranderem welche Rahmenbedingungen man schaffen sollte, damit das ganze ein Vergnügen wird. Und damit das ganze für das Kind nicht zu langweilig wird, gibt die App auch noch Anregungen für kleine „Massagelieder“ oder Reime mit denen man das ganze noch spaßiger für das Kind machen kann.

Die Massagegriffe sind übersichtlich aufgelistet. Entweder man klickt (tippt) sich so durch oder man weis genau wonach man sucht, dann kann man auch schnell über die Suche navigieren.
Die Erklärungen zu den einzelnen Griffen sind kurz aber ausreichend. Die Bilder tun ihr übriges. Zu jedem Massagegriff kann man auch eigene Notizen hinzufügen, wenn man es etwas abwandeln will oder erweitern mag.

Das Besondere an der App, wie ich finde, ist aber die Möglichkeit, dass man sich die einzelnen Schritte auch erzählen lassen kann. Entweder jede Übung für sich oder aber auch komplette vorgefertigte Playlisten – also komplette Massageabfolgen. Neben der sehr angenehmen Stimme begleitet einen auf Wunsch auch ruhige Musik. Das gute daran ist nicht nur dass man die Hände frei hat, sondern auch, dass durch die Pausen im erzählen die richtige Zeit bei den Griffen und Bewegungen vorgegeben wir.

Ich habe etwas durch die Übungen geklickt. Ich denke nicht alles würde ich mir zutrauen, aber ein paar Sachen davon kann man schon machen, und wenn es nur als extra Streicheleinheit dient.

Die App gibt es sowohl für iOS als auch für Android. Wobei es die iOS App derzeit (zur Einführung) kostenlos gibt.

Babymassage mit Audioguide PRO
Babymassage mit Audioguide PRO
Entwickler:
Preis: 2,69€ 2,99 €
  • Babymassage mit Audioguide PRO Screenshot
  • Babymassage mit Audioguide PRO Screenshot
  • Babymassage mit Audioguide PRO Screenshot
  • Babymassage mit Audioguide PRO Screenshot
  • Babymassage mit Audioguide PRO Screenshot
  • Babymassage mit Audioguide PRO Screenshot
  • Babymassage mit Audioguide PRO Screenshot
  • Babymassage mit Audioguide PRO Screenshot
  • Babymassage mit Audioguide PRO Screenshot
  • Babymassage mit Audioguide PRO Screenshot

Sebastian kommt aus Berlin, arbeitet am Kunden bei einem Enterprise Webhoster, ist verheiratet und seit 2013 Vater eines Sohnes. Auch wenn er noch ganz knapp aus der Generation ohne Internet stammt, spielt sich sein Leben fast komplett digital ab. Seine große Begeisterung ist das Reisen, am besten in große Städte in denen viel los ist.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Danke für den Tipp … gerade im Playstore (Android) danach gesucht – und entdeckt, dass man die Apps auch als Lite-Version runterladen und ansehen kann. Kostenlos ist zwar was anderes, aber man kann sich selbst einen Überblick verschaffen, ob sich ein Kauf lohnt (ist ja auch was wert).

Bei der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptierst du die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen